Montag, 30. Juni 2014

Outfit - Graduation day














Dress* - Ebay *direct link* (ursprünglicher Link, leider kein Versand mehr nach Deutschland? :-( *Hier* ist ein neuer Link, es ist Typ 2! :-) Ich habe Asian M gewählt!)
Clutch - H&M
Heels - Noname


Ihr Lieben
Heute möchte ich euch wie versprochen mein Outfit zur Abientlassung am letzten Freitag zeigen :-) Lukas hat sich netterweise dazu erbarmt mit mir eine Stunde lang diese Bilder bei praller Hitze und 33 grad zu schießen :-D :-) Vor ein paar Monaten hatte ich mir schon ein Kleid aus Chibay bestellt aber als dieses dann exakt eine Woche vor der Entlassung ankam, fand ich es so schön, dass ich mich dazu entschied dann das anzuziehen :-) Eigentlich wollte ich mir auch neue Schuhe kaufen, passend dazu hat Lukas für mich durch Torwand schießen einen 30% Gutschein gewonnen, leider wurde ich nicht fündig, da die Auswahl an hohen Schuhen für mich sehr klein ist - durch meine schmalen Fesseln kann ich nur hohe Schuhe mit Knöchelriemchen tragen, da ich sonst rausrutsche aus den Schuhen - (schenkte den Gutschein dann Lukas Schwester) und habe meine Pumps ausgekramt, die mir Lukas vor 3 Jahren geschenkt hat :-) Die große Clutch habe ich mir auch extra für den Anlass auf Kleiderkreisel gekauft, ursprünglich ist sie von H&M :-) Dazu habe ich dann nur noch auffällige Stecker von Primark getragen, die ihr hier in meinem ersten Teil des Sommer Hauls sehen könnt. Ich war mit meinem Outfit sehr zufrieden, ich war weder zu aufgestylt ,viele hatten eher Abendkleidähnliche Kleider (wenn ihr wisst was ich meine :-D) an, noch underdressed, da viele auch einfache Blumenstrandkleider anhatten  :-) Auf den Bildern sieht das Kleid etwas kurz aus, da mein Unterrock, einer dieser 5,- Röcke von H&M, etwas hochgerutscht ist :-D Aber generell ist es schon sehr kurz, also ich bin ja nur 1.53m, ihr müsst also aufpassen, wenn ihr es bestellt, denn wenn ihr größer seid, ist das Kleid bei euch eher ein Oberteil  :-D Ich persönlich habe mich aber total in das Kleidchen verliebt! Dieser besondere Ausschnitt, sowohl vorne als auch hinten und der luftige Schnitt...ich finde es einfach perfekt! Hier ist es ja relativ elegant gestylt, aber ich kann es mir auch super gut zu schwarzen Sandalen und meiner großen schwarzen Tasche - dieser - vorstellen :-) Dazu ein hoher Dutt und eine große Sonnenbrille und man kann das Kleid auch im Alltag tragen, was ich definitiv in dieser Kombination auch machen werde :-) 
Es war wirklich ein schöner Abend, ein ganz komisches Gefühl mit dem Applaus auf die Bühne zu laufen und sich sein Abizeugnis abzuholen...so endgültig irgendwie. Aber ich bin stolz, dass ich es endlich nach so viel Lernen geschafft habe! Und hingefallen bin ich auch nicht, haha :-D Dabei sind die Schuhe mit knapp 15cm echt hoch und ich hatte seit zwei Jahren (durch Probleme mit meinen Zehnagel) keine hohen Schuhe mehr an und habe auf dem Weg zur Bühne nur gedacht : "Oh Gott, wenn du jetzt hinfällst..." :-D 
Leider sind nicht viele Bilder entstanden mit meinen Mädels, da es natürlich abends dann auf einmal angefangen hat zu regnen, den Tag über war so wunderschönes Wetter und dann sowas, typisch Kiel... Deswegen kann ich euch die Endfrisur auch gar nicht zeigen, die Bilder die ihr hier seht, habe ich ja einen Tag vor der Entlassung gemacht, mit Lukas auf dem Weizenfeld :-D Lukas Schwester hat mir nämlich eine wunderschöne Flechtfrisur gezaubert (an den Seiten eng am Kopf geflochten und dann zu einem hohen Zopf gebunden) - danke dafür, Süßi! Dafür seht ihr meine Haare zum ersten Mal seit November geglättet - ich finde es schon heftig, wie lang sie geworden sind? :o Man sieht es auf den Bildern nicht so gut aber sie reichen mir inzwischen bis zum Bauchnabel...Da ich als Naturhaare ja Wellen/Locken habe, sind sie sonst schon deutlich kürzer, ich vermiss es meine Haare so glatt zu haben :-D Seit November habe ich mich ja dazu entschieden nach 4 Jahren täglichem Glätten meine Haare im Naturzustand zu belassen und inzwischen mag ich meine Locken sogar wirklich gerne :-) 
Achje, man merkt, dass ich es vermisst habe zu bloggen und mit euch zu schreiben, beziehungsweise euch von meinem Alltag zu erzählen, ich schreib schon wieder viel zu viel und der Post wird wieder ellenlang :-D Deswegen war's dann auch erstmal wieder von mir :-) Ich hoffe euch gefallen die Bilder, zwei Wochen habe ich die Spiegelreflex noch und werde es versuchen auszunutzen und noch ein paar Outfitbilder draußen mit ihr zu schießen :-) 

An alle, die ebenfalls ihr Abitur gerade bestanden haben - Herzlichen Glückwunsch an euch! :-)


Donnerstag, 26. Juni 2014

Current Favourites






Ihr Lieben!
Ich habe ganz ganz fantastische Neuigkeiten! :-) Ich habe seit vorgestern mein Abi! Und ich war sogar unerwarteterweise so gut in den mündlichen, dass mein Schnitt sich um 0.5 (!) verbessert hat, Wahnsinn oder? :-) Das hätte ich nie, nie, nie gedacht...das war ja der Grund, warum es schon wieder fast eine Woche her ist, dass ich mich melde :-/ Seit fast zwei Wochen war ich duchgehend am Lernen, mein Tag sah so aus: Aufstehen, Lernen, Essen, Lernen, Pause, Lernen, Lernen, Lernen - bis jeden Tag 3 oder 4 Uhr morgens, dann Schlafen und das Ganze von vorne. Es waren die anstrengendsten Wochen überhaupt. Aber am Ende hat es sich tatsächlich ausgezahlt, 13 Punkte in Geschichte und 10 Punkte in Bio! Die Lehrer, die dabei waren, kamen sogar danach zu mir und gratulierten mir zur tollen Prüfung und ich war so verwirrt :-D weil ich dachte, dass ich soo verkackt habe in Bio :-D Ich konnte Fragen in der Bioprüfung nicht beantworten, habe auf meinem falschen Standpunkt beharrt.... :-D Obwohl mein Biolehrer gerade das total gut fand, warum auch immer? :-D Also kurz gesagt : Ich hatte einfach ein richtig schlechtes Gefühl, als ich nach vorne gerufen wurde, um meine Ergebnisse vor den ganzen Lehrern und Schülern gesagt zu bekommen. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie nervös ich war und als ich dann 13 und 10 Punkte gehört habe, hätte ich fast vor Freude geheult :-D (Jaja, nicht, dass ich eh schon wegen jedem Scheiß heule, ich weiß :-D) 
Lukas hat sogar ganze 15 Punkte in seiner Geschichtsprüfung gemacht und ich bin soo wahnsinnig stolz, das hat er mehr als verdient! Insgesamt hat er nämlich nicht nur für sich, sondern er hat mir nämlich wirklich (fast) alles beigebracht (wir hatten beide je zwei verschiedene Themen in Geschichte) und auch noch seinem besten Freund per Skype geholfen, der nochmal zwei andere Themen hatte. Und auf mich bin ich auch ein klein wenig stolz, weil ich es tatsächlich geschafft habe und mich durchgebissen habe und das mit einem für mich wirklich wahnsinnig gutem Ergebnis! :-) Der Grund, warum ich mich nicht schon die letzten Tage gemeldet habe, ist, weil wir am Dienstag super früh, total fertig eingeschlafen sind und Mittwoch wieder früh los mussten, um Lukas Schwester von der Prüfung abzuholen und danach hatten wir bis 21 Uhr volles Programm. Lukas brauchte einen kompletten Anzug, eine Krawatte (für die Zeugnisvergabe) , Anzugschuhe, ein Hemd, er musste zum Friseur, ich zum Arzt, dann haben wir uns mit Freunden getroffen, danach noch zu Lukas Eltern... puuh, ich war erst gegen 22 Uhr wieder zuhause, um dann wieder total kaputt ins Bett zu fallen.
Heute ist mein Tag genauso zugeplant: Erstmal ging es in die Schule zum Abistreich (yeah!), dann habe ich mir extra eine Spiegelreflex ausgeliehen, um für euch endlich mal schöne Bilder zu machen und zwar von meinem Outfit, was ich am Freitag zur Zeugnisvergabe tragen werde! :-) Und das zum ersten Mal seit zwei (?) Jahren draußen! :-) Ich bin schon ganz aufgeregt, weil ich das so verdammt lange nicht mehr gemacht habe und mich schon total freue, euch das Endergebnis zu zeigen, falls es denn hoffentlich gut wird! :-D  Drückt mir die Daumen, dass das Wetter nachher auch mitspielt :-) Heute früh jedenfalls hatte ich noch ein bisschen Zeit und konnte euch noch schnell ein paar Bilder machen, von momentanen Favoriten :-) Ich dachte mir, das habe ich so lange nicht mehr gemacht und irgendwie hatte ich Lust auf so einen Post :-) Alles weitere lest ihr dann wie immer unter den Bildern!





Diese hübschen Ohrringe sind aus Lukas und meinem Londontrip letzten Sommer :-) Und ein richtiges Schnäppchen, für umgerechnet 5,- habe ich sie im Sale bei Accessorize gekauft und gerade in letzter Zeit trage ich sie richtig gerne! 






Dieses wunderschöne Blumentop habe ich auf Kleiderkeisel gekauft, vielleicht habt ihr es in meinem letzten Photo Diary gesehen? :-) (Falls ihr es mal getragen sehen wollt :-) ) Leider ist es etwas weit, durch den Schnitt und weil es Größe M ist aber da es einen Gummizug unten hat und man es somit auch gut in eine Hose reinstecken kann, passt es trotzdem perfekt finde ich :-)






Vor einiger Zeit habe ich euch mal erzählt, dass ich mir das 'Style' Buch von Lauren Conrad gekauft habe und da ich in letzter Zeit durch das Lernen etwas 'Leichtes', beziehungsweise etwas nicht zu Aufregendes (wie zum Beispiel Game of thrones Reihe die ich jetzt wieder weiterlesen kann, bin bei Buch 8!)  zum Lesen brauchte, habe ich besonders gerne dieses hier gelesen :-) Lauren Conrad ist einfach so wunderschön und das Buch einfach so inspirierend! 'Beauty' möchte ich mir von ihr auch noch kaufen :-)


Essie - Lovie dovie


Der Nagellack ist eins der Geschenke von meiner allersüßesten Mimi, die sie mir letzte Woche nachträglich zum Geburtstag geschickt hat und die Süße wusste ganz genau, dass ich mir die Farbe 'Lovie dovie' seit Mooonaten kaufen wollte! :-) Seitdem trage ich ihn fast täglich - das perfekte Candypink! Danke für das wundervolle Päckchen, du hast keine Ahnung wie ich mich gefreut habe! Vor allem über das nächste Teil, das super schöne Blumen Swing top! 


Floral swing top - Sheinside


Und zwar dieses zuckersüße Swing top! Ich habe es ja schon in nude mit Vögeln und Blümchen, hier zu sehen, und Mimi fand, dass ich dieses hier auch unbedingt brauche, da sie das andere geblümte hat, hihi :-) Danke für die wunderwundervollen Geschenke, Bibi, du weißt einfach, was ich liebe, was ich mir wünsche und was das Richtige für mich ist! Ich weiß das wirklich zu schätzen und am schönsten finde ich es, dass du dir Sorgen machst, wenn ich am Ende des Tages noch nicht auf deine Nachricht geantwortet habe (Nicht, dass du dir Sorgen machst, sondern, dass du dir Sorgen um mich machst) und dass du einfach immer, immer für mich da bist, egal wann. Egal ob ich traurig bin und du mich zum lachen bringst, ob ich wütend bin und dann auch mit wütend bist oder wenn ich glücklich bin und du dich für mich freust - ich kann nicht mehr ohne dich! 




Ear studs - Primark




Sind die nicht zuckersüß? Wenn ich ein schlichtes Outfit trage, greife ich momentan immer zu diesen hier! Sie funkeln so schön und sind ein absoluter Hingucker!


Lace shorts - H&M


Die süße Spitzenshorts habe ich euch ja schon im letzten Post gezeigt und seitdem sie da ist und es warm genug ist, wird sie direkt angezogen :-) Am liebsten zusammen mit dem Top von Mimi! ♥ 


Floral bustier - H&M


Lange habe ich nach diesem Bustier BH gesucht und ihn dann schließlich auf KK gefunden! :-) Ok, normalerweise zeige ich keine Unterwäsche auf meinem Blog aber ich finde irgendwie, dass das hier nicht zählt, da andere ja auch ihre Bustiertops zeigen und ich finde nicht wirklich, dass es was anderes ist :-) Deswegen dachte ich mir, ich zeige ihn euch einfach, auch weil er einfach soo wunderschön ist. Ich liebe die Farben, die Blumen und die Spitze zusammen! 


Zum Schluss noch ein paar Beauty/Pflegeprodukte :-) 



Die After Sun habe ich mir bei meinem kleinen DM Einkauf vor etwa drei Wochen mitgenommen, da ich schon vieles Gutes darüber gehört habe. Der Duft sagt mir gar nicht zu aber sie ist wirklich sehr schön angenehm nach dem Sonnen, da sie die Haut kühlt und schön pflegt. Außerdem habe ich noch die Balea Himbeer & Zirtronengras Bodylotion mitgenommen, ich vergöttere diese Duftkombination oder generell alles mit Zitronengras oder eben Himbeerduft! :-) Damit creme ich mich inzwischen jeden Tag ein :-) 





Als Letztes die Yankee Candle in der Duftrichtung 'Pink Sands', die mir Lukas zum Valentinstag geschenkt hat. Als es noch kälter war, habe ich die andere Yankee Candle 'Fireside Treats' angemacht aber für den Sommer finde ich den frischen, leichten Duft von dieser hier besser :-) 





So, ich hoffe euch hat der Post gefallen, viele hatten sich ja mal wieder ein Favoritenpost gewünscht :-) Lukas und ich werden jetzt die Fotos schießen gehen und ich hoffe ganz doll, dass die Bilder gut werden, damit ihr sie auch zu sehen bekommt :-D Auf jeden Fall bin ich jetzt wieder regelmäßig dabei und freue mich einfach so sehr, euch wieder an meinem Leben teilhaben lassen zu können Ich habe es so sehr vermisst zu bloggen und habe so viel nachzuholen! :-) Wenn alles klappt, wie erhofft, kommt der nächste Post noch am Wochenende, spätestens Montag, mit den Bildern des Kleides dann! Fühlt euch ganz doll umarmt


Donnerstag, 19. Juni 2014

H&M Order - Summer Haul Part 2

Lace bra 14.95,- 9,- | Volant Top  9.95,- | Pyjama shorts 4.99,- | Tops with low back - blue 5,- grey - 7.95,- |
Lace shorts 19,95,- 10,- | Bow hangers 4,99,- | Wrap skirt 4,95,-



Ihr Lieben!
Ich möchte mal wieder eine neue Reihe von Posts einführen und zwar möchte ich euch ab jetzt immer zwischendurch meine H&M Bestellungen zeigen, sofern sie nicht total unspektakulär (sprich nur Basics und so) ist :-) Ich bestelle am liebsten bei H&M, da der OS meiner Meinung nach das beste System hat :-) Man kann immer wieder, wenn die Bestellung noch nicht in Abwicklung ist, Artikel hinzufügen oder löschen, sogar die ganze Bestellung löschen, das ist bei allen anderen Onlineshops, die ich kenne nicht der Fall. Außerdem gibt es immer wieder Rabattcodes, mit denen man eine Menge sparen kann :-) - diese Bluse hier, die inzwischen zu meinen liebsten gehört, habe ich für 15,- anstatt für 25,- bekommen! Ihr seht, der H&M OS hat mich überzeugt :-D Vor allem in letzter Zeit bestelle ich ungewöhnlich oft, ok, das liegt vielleicht auch daran, dass ich durch das Lernen für das mündliche Abi seit ca. zwei Wochen nicht mehr in der Stadt beziehungsweise Shoppen war :-D :-( Oder generell weg... :-D Das ist also sozusagen gleichzeitig der zweite Teil des Summer Hauls und  ich erzähl euch auch jetzt einfach zu jedem Teil einfach ein wenig :-) 

BH : Dieser BH wird im H&M Thread von den Mädels VS BH genannt, da er wirklich so aussieht wie ein Originaler aus einer VS Kollektion :-) Die Mädels (übrigens der beste Thread, den ich in meinen fast fünf Jahren auf KK entdeckt habe - jede Frage wird fast immer nach wenigen Minuten beantwortet, die Mädels sind mega süß und man fühlt sich dort einfach pudelwohl! ) dort sind alle begeistert von ihm und nachdem ich ein par Wochen um den rumgeschlichen bin, habe ich mich dazu entschieden ihn zu bestellen, da ich mir sowieso einen Neuen kaufen wollte :-) In schwarz gefiel er mir am besten, es gibt ihn auch in pink und taupe.

Volant Top : Dieses Miranda Kerr Volant Top war ja fast sofort ausverkauft. Anfangs fand ich es ganz schön aber da ich genug Tops hatte, habe ich es nicht gekauft. Als ich aber ein paar Tops verkauft hatte und es dann letztens auf Instagram ganz toll kombiniert gesehen habe, machte es Klick und ich wollte es :-D Zu einer weißen Skinny, einem beigen Cardigan und Goldschmuck stelle ich mir es echt schön vor!

Pyjama Shorts : Wer meinen Blog schon länger liest, weiß, dass ich eine absolute Schwäche für kurze Schlafhosen habe und die sogar sammel :-D Inzwischen habe ich um die 13 Stück und hach ja, ich kann den niedlichen Dingern einfach nicht widerstehen :-D Am schlimmsten ist es, wenn sie Rüschen, Spitzendetails oder wie hier ein süßes Muster haben Und der Ananasprint ist einfach so toll sommerlich :-) 

Tops mit Rückenausschnitt : Mir ist schon seit einiger Zeit aufgefallen, dass ich viel zu wenig Basics habe, vor allem keine, die schön luftig sind für den Sommer und die man gleichzeitig einfach zu allem tragen kann. Besonders an Tagen, wo man keine Lust auf etwas 'Aufwendiges' hat - einfach eine Shorts, dazu so ein Top und ein schönes Bandeau drunter - fertig ist ein luftiges aber auch, wie ich finde, tolles Outfit! :-) Ich habe mir deshalb zwei dieser Tops geholt, einmal in einem zarten hellblau und in graumeliert. Sie sind schlicht aber durch den tiefen Rückenausschnitt einfach trotzdem ein Hingucker :-) Und zum Glück habe ich auch eine Auswahl an schönen Bandeaus, die ich dadrunter tragen kann.

Spitzenshorts : Seit ungelogen drei Jahren war ich auf der Suche nach einer hübschen Spitzenshorts. Weiß sollte sie sein und vor allem am Saum eine tolle Spitze haben :-) Für diese war ich anfangs zu geizig, bis sie dann auf 10,- reduziert wurde und ich sie direkt in den Warenkorb packte :-D Endlich hat die Suche ein Ende :-)

Schleifen Haken : Ihr kennt bestimmt meinen Kleiderschrank, den habe ich euch ja schon mehrmals gezeigt :-) Einige hatten mich gefragt, wo ich denn zum Beispiel meine Jacken und Mäntel aufbewahre: Normalerweise hängen die im Flur, wo alle auch die meiner Eltern hängen. Aber ich wollte ein, zwei Lieblingsteile im Zimmer haben, weshalb ich mir diese süßen Haken gekauft habe :-) Daran wird mein Lieblings (TRAUM-)Wintermantel gehängt, den ich euch dann im Winter zeigen werde :-)

Wickelrock : Diesen Rock habe ich bereits in weiß, hier in meinem Sommer Haul zu sehen, und da ich ihn für den Winter unpassend finde, kaufte ich ihn mir auch noch in schwarz. Für 5,- kann man ja echt nichts sagen und der sitzt wirklich fantastisch! Außerdem ist es die einzige Rockart, die ich an mir schön finde, beziehungsweise die ich an mir mag :-) 


Ich hoffe auf jeden Fall, dass euch diese Art von Post gefallen hat? :-) Ich versuche mich dann so schnell wie möglich wider zu melden, eventuell schon mit einem Bild meines Abiballkleides getragen, wenn ich ein halbwegs Gutes hinbekomme :-D Obwohl ich es euch andererseits auch erst richtig am 'großen Tag' zeigen möchte, mal sehen :-) 




Sonntag, 15. Juni 2014

Primark Haul Juni 2014







Ihr Lieben!
Heute kommt nun endlich, wie versprochen, mein Primark Haul :-) Ihr könnt wie immer alles Genauere unter jedem Bild lesen :-) Ich dachte ich zeige euch erstmal die Sachen, bevor ich am Ende des Posts nochmal alles zum Trip an sich und auch zu der nächsten Zeit erzähle  - Ich hoffe der Haul gefällt euch!




Diese Tasche gab es in schwarz und eben in nude und als ich sie gesehen habe, musste ich sie direkt mitnehmen, da ich für den Sommer schon seit Längerem auf der Suche nach einer hellen Tasche war. Diese hier hat die perfekte Größe und die goldenen Details und das dezente Krokomuster auf der Vorderseite finde ich richtig schön :-) 


Als nächstes möchte ich euch direkt mein absolutes Lieblingsstück zeigen! :-) Es ist diese wundervolle Bluse im Marine/Preppystil Für euch sieht sie vielleicht nicht allzu besonders aus aber ich glaube ich war seit Jahren nicht mehr so verliebt in etwas wie in diese Bluse! Sie hat einfach den perfekten Schnitt, vor allem der Ausschnitt - es ist ein V Ausschnitt mit Knöpfen, die aber teilweise verdeckt sind und einen 'Halbkragen' , der getragen einfach wunderschön fällt :-) Außerdem ist sie blau-weiß gestreift, was ich einfach abgöttisch liebe! Ich möchte sie seit dem Kauf am liebsten jeden Tag tragen, zu einer weißen Skinny und meinen weißen Forever21 Kordelsandalen, die ihr hier sehen könnt. Hach, mein absolutes Lieblingsoutfit derzeit, ich würde sogar sagen des ganzen Sommers! Ich werde es euch im nächsten Outfitpost dann zeigen :-) 

Neben ihr habe ich auch nur ein weiteres Kleidungsstück gefunden da ich aber beide so toll finde, war ich gar nicht enttäuscht, im Gegenteil, ich bin vollkommen zufrieden und glücklich :-)



Preppy blouse 13,-





Earstuds - 2,-

Diese süßen Ohrstecker hätte ich beinahe wieder aussortiert, habe mich aber glücklicherweise doch dafür entschieden und bin jetzt wirklich froh darüber :-) Dieses Verschnörkelte mit den Glitzersteinchen erinnert mich irgendwie ans Orientalische und inzwischen bin ich total verliebt in sie



Sandals - 8,-

Diese Blumensandalen habe ich vor unserem Trip nach Hannover schon in etlichen Hauls bewundert und wollte sie unbedingt haben :-) In weiß gab es sie zum Glück noch in meiner Größe, in schwarz allerdings nicht mehr :-( Aber die zuckersüße Claudi, die wirklich unter jedem meiner Posts superliebe, ellenlange Kommentare hinterlässt, hat sie mir gekauft und bald sind sie auf dem Weg zu mir :-) Ein ganz ganz großes DANKE nochmal an dich, du Liebe! Ihr werdet sie dann in meinem zweiten Teil des Summer Hauls sehen :-) 



Necklace - 5,-

Ich muss sagen, von den Ketten oder generell vom Schmuck, war ich etwas enttäuscht, denn es gab kaum etwas, was mir gefiel. Deswegen habe ich insgesamt auch nur drei Schmuckstücke gekauft, die ich aber dafür umso schöner finde! Darunter auch diese Statementkette :-) Sie ist silber, groß und geflochten, seit dem Winter war ich schon auf der Suche nach genau so einer, denn bei Pieces gab es mal so eine Ähnliche, die mir aber zu teuer war. Als sie dann reduziert wurde, habe ich sie nicht mehr ergattern können, deswegen freue ich mich total über diese hier :-) 



Floral bun tie - 2.50,-

Auch dieses Blumenhaarband für Dutts habe ich schon in vielen Hauls gesehen. Da ich gerade im Sommer oft Dutts trage, weil mir offene Haare einfach zu anstrengend und auch zu warm sind, musste ich es einfach kaufen :-) Außerdem ist es einfach viel alltagstauglicher als Flower crowns oder? :-D Ich habe ja eine aus London letztes Jahr mitgenommen aber kann die kaum tragen, da ich es für den Alltag einfach zu viel finde, daher ist das eine tolle Alternative :-) 



Lace trim socks - 2.50,-

Schon bei meinem letzten Primarkbesuch, im Herbst letzten Jahres in Amsterdam, wollte ich Söckchen mit Spitzenrand. Leider gab es sie damals nicht, dieses Mal in Hannover zum Glück schon :-) Zu Boots, wo die Spitze etwas rauslugt oder einfach für Zuhause finde ich die einfach zuckersüß!







Das ist das zweite und letzte Kleidungsstück des Hauls :-) Für die meisten ist es wohl eine lange Bluse, ich kann es allerdings als Kleid tragen (mit einem Basicrock drunter, es ist leider etwas durchsichtig) und auch dieses ist ein Teil, was ich schon ewig gesucht habe. Ich wollte ein Blusenkleid mit Band an der Taille in schwarz und weiß. In weiß war es leider in meiner Größe ausverkauft aber die süße F. hat es mir mitgebracht, da sie ein paar Tage später in Berlin war :-) Leider kann ich es euch noch nicht zeigen, da sie es vergessen hat mir mitzubringen :-D Danke nochmal Süßi, fühl dich geknutscht!






Bracelet set - 2.50,-

Als letztes Schmuckstück nahm ich noch dieses bunte Armbandset mit. Ich finde die Farben so schön und da ich im Sommer kaum Statementketten trage, da die an heißen Tagen so an der Haut kleben, liebe ich Armcandy im Sommer total! :-) 




Eigentlich wollte ich euch Lukas Sachen auch noch zeigen, da aber das Meiste bei ihm in der Wäsche ist, dachte ich mir, ich zeige euch wenigstens das Highlight seines Einkaufes :-) Diese Segelschuhe! Durch die Blautöne wirken sie nicht zu 'geschniegelt' :-D, sondern eher lässig und sie sind einfach perfekt für den Sommer! Und eine Pilotenbrille musste natürlich auch mit, die werden von uns fast immer mitgenommen, wenn wir bei Primark sind :-) 


Das war's auch schon mit meinem Haul :-) Was ihr nicht auf den Bilder seht, sind Haargummis, diese 50er Packs, mein Bademantel, der einfach nicht gut zu fotografieren war :-D und Küchen- und Handtücher, die ich meiner Mutter mitgebracht habe :-) Von allen habe ich am wenigstens ausgegeben, 101 €, sogar weniger als Lukas :-D Ich habe aber auch fast nur Kleinkram gekauft , kann es aber nur nochmal sagen : Da ich die beiden Kleidungsstücke, vor allem die Preppy Bluse (Meine absolute Lieblingsbluse! ), gefunden habe, die ich einfach seit Ewigkeiten gesucht habe, bin ich mehr als glücklich über meinen Haul! :-) Es sind zwar wenig Teile aber dafür Sachen, die ich wirklich toll finde Deshalb hat es sich für mich auf jeden Fall gelohnt! :-) Oh und ich mag euch noch etwas zum Trip generell erzählen! :-)
Wir sind kurz nach meinem Geburtstag, am 2. Juni gefahren - es war ein Montag und somit perfekt, da es am Wochenende ja wirklich schlimm sein soll...:-D Wir sind schon um 4 Uhr aufgestanden, da die Fahrt nach meiner Planung (die mir ja übergeben wurde :-D) etwa 3 Stunden dauern würde. Gegen 5 Uhr waren dann alle im Auto, Lukas fuhr J., F., C. und mich in seinem süßen Auto insgesamt sechs Stunden und dass obwohl er von allen (außer mir) am wenigstens lang den Führerschein hat. Ich rechne ihm das mehr als hoch an, denn ich würde mich nicht trauen nach nur etwa sieben Monaten (er hat seinen Führerschein seit November 2013) direkt so eine Strecke zu fahren.. So süß, F. & J. haben für alle ein Lunchpaket bestehend aus einem Frischkäse-Putenbrust-Bagel und einem Knoppers gemacht Als wir dann wie geplant gegen kurz nach 8 Uhr ankamen und auch direkt das Parkhaus gefunden hatten, setzten wir uns noch in ein Cafe um noch auf die Eröffnung zu warten :-) Um 9 Uhr stürmten wir dann Primark und Mädels, es war fantastisch! :-D Es war soo leer und wir hatten bis etwa 11 Uhr kaum Leute im Laden, sodass man alles in Ruhe und entspannt angucken und anprobieren konnte :-) Außerdem waren noch alle kleineren Größen vorhanden, das letzte Mal, als wir im Winter 2012 nach Hannover gefahren sind, kamen wir erst gegen 13.30 Uhr an und da gab es fast nur noch Größe 42 aufwärts. 
Also falls ihr fahrt, dann am besten möglichst früh wie wir! :-)

 Ich hoffe euch hat mein Haul gefallen, auch wenn er viel kleiner wurde als gedacht :-D Für die nächsten Posts habe ich schon so viele Ideen : Lukas Abiball Krawatte, meine Sommer Favoriten, einen H&M Bestellungspost, den zweiten Sommer Haul Teil, das Outfit mit der Preppy Bluse...was davon wollt ihr als Nächstes sehen? :-) 
Ich weiß, dass ich in letzter Zeit kaum dazu komme zu posten, um ehrlich zu sein komme ich kaum dazu irgendetwas zu tun, denn seit acht Tagen habe ich nichts anderes getan als zu Lernen. Allerdings habe ich seit Freitag meine Ergebnisse des schriftlichen Abis und bin mehr als zufrieden! In jeder Klausur habe ich besser abgeschnitten als erwartet! :-) Und das BESTE: Mir fehlen nur noch zwei Notenpunkte um das Abi zu bestehen! Sprich ich muss in meinen beiden mündlichen Prüfungen nur noch je mindestens einen Punkt schaffen - Ihr wisst gar nicht was das für eine Erleichterung ist! Denn einen Punkt schaffe ich denke ich mal auf jeden Fall :-D Und da mich letztens welche von euch gefragt hatten : Nein, ich strebe keinen Schnitt an, ich möchte einfach nur halbwegs gut bestehen! :-) Jetzt muss ich mich allerdings schon wieder ans Lernen setzten, mein Zeitplan ist strikt :-D Heute müssen die nächsten 10 Seiten im Buch über "Deutschland nach '45" durchgearbeitet werden und ich muss alle Lernzettel wiederholen, die ich bereits habe. Was inzwischen genau 52 sind, die ich alle auswendig kann :-D Leider ist noch kein Ende in Sicht...

Ich hoffe ich kann mich bald wieder melden! Sagt mir doch was ihr von den Postvorschlägen als Nächstes sehen wollt :-)





Samstag, 7. Juni 2014

Photo Diary { Mottowoche, Outfits, Essen...}


Ihr Lieben!
nachdem ich wieder einmal für euch die letzten Wochen Bilder gesammelt habe und auch das Gefühl habe, dass euch diese Posts am meisten interessieren, kommt hier ein neues Photo Diary! :-) Es sind Bilder der Mottowoche dabei, da viele danach gefragt hatten, außerdem ein Paar Bilder vom Primark Trip und natürlich wie immer auch viiiel Essen und Outfitschnappschüsse vom Iphone (deswegen die schlechte Qualität, sorry!), die ich meistens Mimi schicke oder einfach um sie 'festzuhalten' (um mich meistens nach etwa einem Jahr zu fragen, was zur Hölle ich da trage? :-D)  :-) 




Ich habe dank R. mein neues Lieblingssommergetränk entdeckt! Okay, mein Zweitlieblingsgetränk :-D Nichts schlägt den grünen Tee von Arizona :-) 



{ Ja, auch ich mache manchmal Selfies, haha :-D Auch wenn meine Quote gerade mal bei 2/100 liegt :-D }



Das war das erste Mal Strand und Grillen für mich dieses Jahr :-) Da Lukas ja seit November sein eigenes Auto hat, sind wir im Sommer endlich nicht mehr abhängig von den überfüllten, stickigen Bussen, um an den Strand zu kommen :-) Und da meine Mädels, M., Lukas und ich uns wirklich zu selten sehen, haben wir direkt ein weiteres Strandtreffen am Mittwoch abgemacht :-) Dann werde ich auch einen Nudelsalat beisteuern, in Nudelsalate könnte ich mich nämlich reinsetzen :-D


{ Outfit von heute, Samstag, den 7.6 :-) Das Top ist von F21, ich habe es auf KK gekauft :-) Leider ist es M aber vorne in die Hose gesteckt sieht es trotzdem gut aus wie ich finde :-) } 



Die Mottowoche an unserer Schule war echt lustig! :-) 
Das war unser absolutes Lieblingsmotto und auch Kostüm :-) Es ging um Kindheits- & Superhelden! Natüüürlich mussten wir dann als Iron man und Pepper gehen - wir lieben die beiden! Lukas hat sich sogar bei Primark einen wundervollen Iron Man Pullover gekauft, omg 
:-D 


{ Eins weiß ich jetzt auf jeden Fall zu 100% - mir stehen keine blonden Haare! :-D }


{ Nach Primark im Vapiano eine Shoppingpause einlegen - ich habe mein liebstes Gericht bestellt: Penne Scampi e Spinaci , YUM! }



{ F's. Pasta : Penne mit Tomatensoße & Scampi :-) }

Die schwarzen und dunklen Sachen wurden in den Schubladen verstaut, jetzt sieht es wunderschön sommerlich aus in meinem Kleiderschrank




An diesem Tag war das Motto Märchen : Lukas als Ritter und ich als Fee mit selbstgebastelten Flügeln :-D Zugegeben, als Prinzessin wäre es noch cooler gewesen aber ich hatte kein passendes Kleid :-( 

{ Lukas hat seine Kettenhaube, sein Oberteil und auch den Helm(!) selber gemacht :-) }


{Meina bsoluter Lieblingsduft neben Auqa Kiss!}


Diesen tollen Cardigan entdeckte ich im OS von H&M und flitze direkt am nächsten Stadt schnell in den Shop. Ich kaufte ihn trotz Zweifel, da ich ihn so wunderschön fand. Aber zuhause merkte ich dann doch nach mehrmaligem Anprobieren, dass ich wirklich viel zu klein dafür bin und er mich total staucht :-( Ich könnte ihn natürlich so tragen wie auf dem rechten Bild aber erstens ist dann der tolle Wasserfallschnitt nicht  mehr zu sehen und zweitens weiß ich, dass ich Sachen, die nicht sofort 'funktionieren' und an denen ich was machen muss, nicht oft von mir getragen werden... Deswegen war ich vernünftig und gab ihm am Tag darauf zurück - auch wenn ich gar nicht wollte :-D :-( 
Solltet ihr also etwa 1.65m + sein, holt ihn euch! Er ist ein Traum - super weich und einfach so schöön! :-) 




Bei Primark habe ich, wider Erwarten ALLER :-D, am wenigsten ausgegeben :-D Insgesamt 101€, davon sind 10€ allerdings für Geschenke für meine Mutter draufgegangen, sprich gerade mal 91€ habe ich bei Primark gelassen! Eingeplant waren 200€, die ich zur Verfügung hatte - komisches Gefühl den Laden mit 'nur' zwei Tüten (meine sind die beiden in der Mitte) zu verlassen :-D Vor allem weil mich die anderen vier schon aufgezogen haben, dass der Kofferraum platzen wird, wenn ich wieder rauskomme und am Ende war ich die mit den wenigsten Sachen :-D Ich habe nur zwei Kleidungsstücke gekauft aber muss sagen, dass ich zu 100% zufrieden bin und es wirklich Sachen sind, die ich so schon ewig gesucht habe und die ich absolut perfekt finde :-) Deswegen finde ich es gar nicht schlimm, im Gegenteil, da ich gerade in diese beiden Teile abgöttisch verliebt bin, bin ich richtig glücklich!
Aber mehr dazu dann im nächsten Post, wo ich euch dann alle Sachen zeigen werde :-) es wird zwar dann doch nicht so ein XXL Haul, wie angekündigt :-D, aber ich hoffe ihr freut euch dennoch darauf! :-) 



Die süßesten Post-its aller Zeiten sind aus meiner letzten Chibay bestellung eingetroffen :-)



Die letzten Monate haben Lukas und ich uns an immer mehr Gerichte versucht :-) Dieses hier ist unser eigens kreierter Nudel-Käse-Fleischwurst-Sahne-Auflauf :-D Ich schwöre euch - er ist der Hammer! :-D 




Hier seht ihr drei Outfits, die ich auf dem Iphone gefunden habe :-) Vom Aztekenpullover habe ich euch schon hier im Photo Diary erzählt und als es noch kühler war, hatte ich ihn gerne an :-) Inzwischen ist er aber bei den Herbst/Wintersachen verstaut und ich freue mich schon ihn in etwa einem halben Jahr wieder rauszukramen :-) Die Tasche auf dem mittleren Bild ist von H&M, ich möchte mir irgendwann die MK Jetset in schwarz kaufen und bis dahin muss diese herhalten, die von der Form wenigstens in etwa hinkommt, haha :-D Wundert euch nicht wegen dem dicken Schal (ist auch der aus dem Waiting for post) - ich war erkältet :-) Auf dem letzten Bild seht ihr die Vero Moda Bluse in korall, die ich ertauscht habe, allerdings war sie zu groß, da die falsche Größe angegeben war, deswegen habe ich sie verkauft. 


{J & F Geburtstag am Pool! Bin so neidisch! :-D}

{Nhi beim Auto fahren :-D}



Mit meinen Mädels habe ich mein erstes Eis in diesem Jahr genossen :-) Meins ist das Linke - Pistazie und Cookies, Yum




Auch wenn ich in letzter Zeit viel gekauft habe, habe ich genauso viel verkauft :-) Unter anderem auch dieses tolle Peplumtop von Mango. Ich finde es nach wie vor schön aber ich kann Rottöne einfach nicht kombinieren.. :-( Das habe ich jetzt schon mehrmals versucht und weiß jetzt wirklich, dass ich die Finger von rot lassen sollte :-D Am Ende landet es ja eh nur bei KK .. :-D 




Ich hoffe euch hat der kleiner Einblick in meinen Alltag gefallen :-) Ich melde mich dann bald wieder mit dem Primark Haul, danach direkt mit dem Preppy Outfit, was ich ja schon in diesem Post angekündigt habe! Danach wird endlich Lukas Krawatte folgen, die er zum Abiball trägt, die einfach was ganz Besonderes ist und dann der nächste Summer Haul Teil :-) Jetzt muss ich mich erstmal wieder ans Lernen machen, denn in zwei Wochen sind meine mündlichen Prüfungen (ooohgott) :-( Genießt das Wochenende, es soll ja wahnsinnig heiß werden! :-) Fühlt euch umarmt! 

Ps. Wenn der ganze Abistress vorbei ist, brauche ich aber sowas von dringend einen neuen Header und ein schöneres Design! Mist aber auch, dass ich so eine Niete in sowas bin :-D